HomeRoswitha StarkSeminareTrainerPraktikerBücherArtikelInfosLinksKontakt

Neue Homöopathie


Bei der Neuen Homöopathie – ich nenne sie auch sensitive Resonanztherapie - werden krankmachende Schwingungen im Energiefeld des Menschen mithilfe der Einhandrute festgestellt.
Der heilende Schwingungsausgleich erfolgt durch Übertragung von "Umkehrinformation" auf Wasser. Das kann der Patient schnell lernen und gut zu Hause selber machen. Krankmachende Frequenzen wie Pollenallergien oder unverträgliche Nahrungsmitteln, aber auch organische und seelische Störfelder, können damit mit erstaunlichem Erfolg beeinflusst werden. Auch Akupunkturpunkte werden auf schwächende Blockierungen getestet und das Energiesystem mit Heilzeichen ausgeglichen.

 

Die Termine:





Intensiv-Fachausbildung 2016/2017




Ausbildung Neue Homöopathie/Medizin zum Aufmalen

14. Januar 2017
1 Tages Crashkurs: Einführung in die Neue Homöopathie und das Heilen mit Symbolen

Testmethoden mit der Einhandrute (Tensor), Grundlagen der neuen Homöopathie und des Heilens mit Symbolen, die Strichcodes der Neuen Homöopathie, Testung von Verträglichkeiten, Lebensmitteln, Bachblüten usw., Sicherstellung der Testfähigkeit am Kopf, Elektrosmog-, und Raumentstörung, der Vektorenkreis=Testungen im „Wie-Frage-System“, Übertragung von Informationen auf Wasser und andere Materialien. Geomantie und Raumentstörung: Unverträgliche Energien wie Wasseradern, Verwerfungen, Gitternetzlinien usw. in Räumen aufspüren und mit Symbolen harmonisieren.
Ort: 86356 Neusäß, Meraner Straße 34e, 9.30 -18.00 Uhr, Gebühr 150,- Euro


28.-29. Januar 2017
Die Energiebalance – Meridiane ausgleichen mit Strichcodes
Die 18 Punkte der Meridianbalance kennenlernen und einüben, die 5 Elemente der chinesischen Medizin und ihre Bedeutung für die Heilarbeit, vom blockierten Meridian zur Ursachentestung auf der Gefühlsebene (sog. „Gefühlsmandala“), wie man noch mit Meridianen und Symbolen arbeiten kann, der Stress-Status, Zahnmeridian
Ort: 86356 Neusäß, Meraner Straße 34e


04.-05. März 2017
Toxine ausleiten, Mykosenbehandlung, Ausgleich von Umweltbelastungen
Toxine, Amalgam und Quecksilber usw. energetisch ausleiten, Mykosen (Blutpilze) austesten und harmonisieren. Wir schauen uns auch das Thema Medikamente und Impfungen an und wie wir Belastungen bzw. Vergiftungen (Chemtrails, Spritzmittel usw.) energetisch harmonisieren können! Was tun wir bei „Erregern“?
Ort: 86356 Neusäß, Meraner Straße 34e

29.-30. April 2017
Psychomeridian und Arbeit mit unbewussten Programmen und Glaubenssätzen
Lebenslinie und Psychomeridian, den Ursachen auf der Spur, Testungen auf der Ursachenebene, sabotierende unbewusste Glaubenssätze aufspüren und umschreiben, Arbeit mit Affirmationen und neuen nützlichen Programmen für uns und andere.
Ort: 86356 Neusäß, Meraner Straße 34e

27.-28. Mai 2017
Aura und Chakren ausgleichen und Familienstellen mit Symbolen

Verdichtungen und Blockaden im feinstofflichen Feld erlösen. Energetische Anhaftungen in der Aura aufspüren und mit Symbolkräften, Farbe und Klang erlösen.
Das Ahnenfeld aufstellen, Familienstellen mit Symbolen auf dem Papier, bindende Verträge und Eide lösen, „Frei sein!“
Ort: 86356 Neusäß, Meraner Straße 34e


Zeiten der Wochenendkurse: jeweils Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag 9.30 bis 16.00 Uhr
Gebühr pro Wochenende: 220,- Euro inklusive Skripten und Arbeitsmaterialien
Info und Anmeldung: rs@heilpraxis-stark.de Tel. 0821 / 444 29 195

 


Komplettausbildung Neue Homöopathie


01. - 06. April 2017
Medizin zum Aufmalen und Heilen mit Symbolen

Ort: Augsburg, Biohotel Bayerischer Wirt, www.bayerischer-Wirt.de
Zeiten:
Samstag, 01.04., 11 bis 18 Uhr
Sonntag bis Mittwoch: jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag, 06.04., 9.30 bis 16 Uhr

Seminargebühr: 750,- Euro inkl. Skripten und allen wichtigen Testlisten und Zertifikat.

Info und Anmeldung: rs@heilpraxis-stark.de Tel. 0821 / 444 29 195

...mehr Infos

 


Kompaktseminar Teil 1

24.- 26. Februar 2017

Neue Homöopathie und Heilen mit Symbolen

Die drei Symbolwelten:
- Strichcodes der Neuen Homöopathie
- Heilige Geometrie
- Wichtige Symbole aus aller Welt
und wie man effektiv und wirksam damit arbeitet!

Freitag, 15.00h bis 18.00h
Rutentechnik und Einsatzmöglichkeiten von Symbolen

Kennenlernen der Neuen Homöopathie, Testmethode mit der Einhandrute, die körbler´schen Strichcodes, Testung von Verträglichkeiten, Lebensmitteln, Bachblüten usw. , Sicherstellung der Testfähigkeit am Kopf, Elektrosmog-, und Raumentstörung.

Samstag, 10.00h bis 17.00h
Energetisches Arbeiten mit Zeichen und Symbolen
Kennenlernen der Zeichen und Symbole, mit denen wir an diesem Wochenende arbeiten. Besprechung der Testlisten und des Auswahlsystems der Symbole, Rutentechnik im Vektorenkreis (das „Wie-Frage-System“) erlernen.
Sie lernen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Symbolen kennen, z.B. Zeichen am Körper aufmalen, Informationen auf Wasser speichern, Steine, Schmuck informieren, Heilaufträge erstellen, Symbole in Räume speichern und anderes...

Sonntag, 9.30h bis 15.00h
Die Energiebalance – Meridiane ausgleichen mit Strichcodes
Die 18 Punkte der Meridianbalance kennenlernen und einüben, die 5 Elemente der chinesischen Medizin und ihre Bedeutung für die Heilarbeit, vom blockierten Meridian zur Ursachentestung auf der Gefühlsebene (sog. „Gefühlsmandala“), wie man noch mit Meridianen und Symbolen arbeiten kann.

Seminargebühr: 250,- Euro inkl. Skript und allen notwendigen Testlisten
Ort: 86405 Meitingen, Stettiner Ring 7, LichtKlangOase,
Übernachtungsmöglichkeiten: www.neue-post-meitingen.de / Privatzimmer: www.airbnb.de
Info und Anmeldung: rs@heilpraxis-stark.de Tel. 0821 / 444 29 195



Kompaktseminar Teil 2

05.-07. Mai 2017

Neue Homöopathie und Heilen mit Symbolen für Fortgeschrittene

Themen:
Toxine, Amalgam und Quecksilber ausleiten, Allergiebehandlung mit Symbolen, Mykosen (Blutpilze) harmonisieren; der Psychomeridian und die Arbeit mit unbewussten Programmen und Glaubenssätzen, Aura und Chakren ausgleichen, Verdichtungen und Blockaden im feinstofflichen Feld erlösen.

Freitag, 15.00h bis 18.00h
Ausleitung mit Strichcodes und phytotherapeutischer Begleitung
Sie lernen Quecksilber, Blutpilze, Gifte und Allergien zu testen und wie man sie effektiv mit Strichcodes ausleiten kann. Die Ursache von vielen Beschwerden kann eine Schwermetall- oder Giftbelastung sein. Oft sind lange nach einer Amalgamentfernung noch Spuren im Körper und versteckt in den Nervenzellen vorhanden. Durch die richtige, auf Wasser übertragene Information und passende Ausleitungsmittel, z.B. die Chlorella-Alge, kann die Schwermetallausleitung rasch und nebenwirkungsfrei ablaufen. Mykosen (Blutpilze) belasten den Organismus zusätzlich. Wir lernen Belastungen durch Mykosen zu erkennen und auf sanfte Art in Schach zu halten.

Samstag, 10.00h bis 17.00h
Glaubenssätze und Ursachen finden mit dem Psychomeridian
Viele Beschwerden, auch Allergien, haben ihre Ursache in „ungesunden“ althergebrachten Glaubenssätzen. Wir werden heute Wege kennen lernen, blockierende Glaubenssätze herauszufinden. Diese Glaubenssätze werden wir mit Hilfe der Körbler´schen Symbole und der Kraft der Wasserkristalle oder mit Steinen umschreiben. Der so genannte Psychomeridian am Kopf zeigt uns, wo in der Vergangenheit der Auslöser eines Konfliktes lag, wann genau er stattfand und mit welchen Gefühlen oder Ereignissen er zu tun hatte. Unterstützt werden die Selbstheilungskräfte, indem wir die Informationen aus dem Psychomeridian für die Herstellung von Heilwasser nutzen.

Sonntag, 9.30h bis 15.00h
Heilen mit Tönen, Rhythmen, Farben, Aura und Chakren
An diesem Tag setzen wir Musik, Farben und Symbole ein, um zu heilen. Jeder Ton und jede Farbe hat eine andere Frequenz. Diese Frequenzen werden individuell für jeden Teilnehmer ausgetestet. Wir können sie benützen, um den Körper wieder in Einklang mit sich selbst, anderen Menschen und der Welt zu bringen. Wir lernen, unseren Energiekörper, die Aura und die Chakren zu spüren und positiv zu beeinflussen, um dadurch körperliche und psychische Beschwerden zu lindern oder auszuheilen.

Seminargebühr: 250,- Euro inkl. Skript und allen notwendigen Testlisten
Ort: 86405 Meitingen, Stettiner Ring 7, LichtKlangOase,  Übernachtungsmöglichkeiten: www.neue-post-meitingen.de / Privatzimmer: www.airbnb.de
Info und Anmeldung: rs@heilpraxis-stark.de Tel. 0821 / 444 29 195